Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Internationaler Tag zur Abschaffung der Tierversuche

April 24

Mit dem EU-Verbot von Tierversuchen im Bereich Kosmetika ging das Versprechen einher, dass in Europa Tiere nicht länger für Kosmetika leiden und sterben müssen. Dieses Versprechen wurde gebrochen. Behörden fordern nach wie vor, dass Inhaltsstoffe kosmetischer Mittel an Tieren getestet werden, was den Erwartungen und Wünschen der Öffentlichkeit und der Absicht der Gesetzgeber zuwiderläuft.

Noch nie zuvor konnte unsere Sicherheit durch derartig wirksame tierversuchsfreie Instrumente gewährleistet werden und bot sich uns eine gleichermaßen einmalige Gelegenheit, den Schutz von Mensch und Umwelt zu revolutionieren. Die Europäische Kommission muss das Verbot von Tierversuchen und den Übergang zu tierversuchsfreien Verfahren für die Sicherheitsbewertung aufrechterhalten und verstärken.

Unsere regelmäßigen Termine sind:

  Gruppentreffen
Habt ihr Interesse euch aktiv für Tierrechte / Tierbefreiung einzusetzen und wollt mal zum Gruppentreffen kommen?
Dann schreibt uns einfach an. Um sich gegenseitig kennenzulernen könnt ihr auch zu einer unserer Aktionen wie z. B. Brunch kommen.

  Brunch
Alle 2 Monate machen wir einen veganen Mitbring-Brunch in der Raumstation Rödelheim, Auf der Insel 14 (Hinterhof, letzte Treppe), 60489 Frankfurt.
Brunch kann/darf es erst wieder nach Lockerung der C19-Regeln geben.

Bitte beachtet bei allen Terminen, dass zum Beispiel auf Grund von Witterungsbedingungen oder anderen Gründen Termine abgesagt oder verschoben werden müssen. Informiert Euch bitte kurzfristig über die Homepage oder Facebook, ob der jeweilige Termin stattfindet. Danke!